EAST MEETS WEST

HILTRUD MÜLLER-FEHN – PRAXIS FÜR TRADITIONELLE CHINESISCHE MEDIZIN, AKUPUNKTUR UND NATURHEILKUNDE

Als Heilpraktikerin mit Schwerpunkt auf Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM), Akupunktur und Phytotherapie schaffe ich Raum für Selbstheilung und begleite meine Patienten auf ihrem Weg zu mehr Lebensqualität, gesundheitlicher Balance und innerer Harmonie.

Bitte beachten Sie auch meine Datenschutzerklärung.

ZIELE

Die Verbindung von westlicher Heilkunde und östlicher Medizin erschließt ein ganzheitliches Diagnose- und Behandlungssystem, das neue Wege aufzeigt,

  • wenn Ursache und Auslöser einer als störend empfundenen gesundheitlichen Beeinträchtigung bisher nicht gefunden wurden,
  • wenn konventionelle Methoden der westlichen Medizin nicht den gewünschten Erfolg bringen,
  • wenn alternative Behandlungsmethoden den schulmedizinischen Ansatz ergänzen sollen,
  • wenn Symptome mentaler oder physischer Dysbalancen vorliegen, die in der konventionellen westlichen Diagnostik nicht definiert sind,
  • wenn Ruhe, Energie und Impulse für eine Neuausrichtung fehlen.

 

 

 

Dieser ganzheitliche Ansatz, der komplementäre Methoden östlicher und westlicher Heilkunde kombiniert, hilft und unterstützt vielfach sowohl Menschen mit akuten und chronischen Gesundheitsproblemen als auch Menschen in Umbruchphasen, die sich neu fokussieren wollen, z.B.:

  • Schmerz-Linderung: Kopfschmerz, Migräne, Rückenschmerz, Muskelschmerz, Schmerzen des Bewegungsapparates, Tennis- und Golferellenbogen, Knieschmerzen, Hüftgelenks- und Leistenschmerz, Schmerzen und Unruhe in den Beinen
  • Postoperative Regeneration: Bewegungseinschränkungen, Narben, Schmerzen und Taubheitsgefühl nach operativen Eingriffen oder Unfällen
  • Burnout- und Stress-Bewältigung bzw. Prophylaxe: depressive Verstimmung, Schlafstörungen, Schwindel, Tinnitus, Unruhe, Ängste, Müdigkeit, Erschöpfung sowie Fragen zur Sinnhaftigkeit der individuellen Situation
  • Gynäkologie und Frauengesundheit: Zyklus-Probleme, Kinderwunsch, die „üblichen“ Beschwerden während der Schwangerschaft und in den Wechseljahren
  • Funktionale und weitere Gesundheitsbeschwerden: Verdauungsstörungen, Magenschmerz, Reizmagen und -darm, Allergie, Husten, Asthma, Juckreiz
  • Lebensgestaltung: Neuorientierung und Neuanfang, Weiterentwicklung, Potenzial-Entfaltung, Ruhe und Entspannung, Freude und Energie

Leiden Sie an einer der oben genannten Beschwerden? Welche Verfahren bei Ihrem Beschwerdebild in meiner Praxis zum Einsatz kommen, erfahren Sie hier.

WEGE

Als Vermittlerin zwischen östlichen und westlichen Heilkonzepten nehme ich verbale und nonverbale Zeichen wahr und interpretiere sie, leite daraus Therapievorschläge ab (nach Bedarf in enger Absprache mit dem behandelnden Arzt) und entwickle gemeinsam mit meinen Patienten einen individuellen Behandlungsplan.

Therapieverfahren

Auf Basis der Diagnose und in engem Austausch mit dem Patienten erstelle ich ein individuelles Behandlungskonzept, das im Therapieverlauf bei jedem Folgetermin kontinuierlich justiert und an die aktuelle Situation des Patienten angepasst wird.

Diagnoseverfahren

Am Beginn der Behandlung steht eine umfassende Anamnese mit dem Ziel, alle physischen und psychischen Aspekte transparent zu machen, zu einer Diagnose zusammenzuführen und damit Klarheit über Ausgangslage, Perspektiven und mögliche Ziele des Patienten zu schaffen.

  • Ausführliches, ein- bis zweistündiges Gespräch
  • Puls- und Zungen-Diagnose gemäß TCM
  • Bauchdecken- und Leitbahn-Palpation gemäß TCM

 

 

 

 

Über mich

Nach Stationen in Frankfurt am Main und München bin ich seit 2014 in eigener Praxis in Tegernsee als Heilpraktikerin tätig. Mein Schwerpunkt liegt auf Traditioneller Chinesischer Medizin, deren holistischer Ansatz mich überzeugt: Eine nachhaltige, die Selbstheilung aktivierende Behandlung ist nur möglich, wenn der Patient als Einheit von Geist und Körper sowie in enger Verbindung zu seiner Umwelt wahrgenommen wird und alle therapeutischen Schritte mitträgt.

Meine Arbeit prägen Sorgsamkeit, Sensibilität, Verantwortungsbewusstsein und Freude am engen Austausch mit meinen Patienten. Das heißt für mich, auf jeden Patienten ohne Hast einzugehen, sein Anliegen unvoreingenommen in individuelle Therapievorschläge zu übersetzen und, wenn erforderlich, eine ärztliche Abklärung einzufordern.

Besonders wichtig ist es mir, meinen Patienten hier, im geschützten Behandlungsambiente inmitten eines wunderbaren Gartens am Tegernsee, einen Ruheraum für selbstbestimmte Entscheidungen, Heilung und Entspannung zu bieten.

 

 

Meine Vita

TCM & Co

2018    Aroma Akupunktur, Peter Holmes

2017    Ein-Nadel und Ping Shen Behandlungstechniken, Donald Halfkenny, Beginn der 2-jährigen Fortbildung

2017    Aufbauseminar TCM – Daoistische Medizin

2017    Klassische Akupunktur in der Sterbebegleitung und Palliativmedizin

2017    Sotaiho – Japanische Heilgymnastik

2017    Behandlung von Herzerkrankungen mit Akupunktur

2016    Die Praxis der Leitbahntherorie in der Schmerztherapie
2016    Die Tendino-Muskulären Leitbahnen (JingJie) – Hintergrund & Behandlungsmöglichkeiten

2015    Ping-Shen Akupunktur, Einführungs- und Intensivkurs

2015    Gua Sha, Workshop

2013 – 2015    Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), 3-jährige Ausbildung am European Institute of Oriental Medicine (EIOM), München, und Erhalt des Diploms der Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V.

2012    Schädelakupunktur n. Yamamoto, Grund- und Aufbaukurs

2012    Ohrakupunktur n. Nogier, Grund- und Aufbaukurs

Phyto- & Mykotherapie

seit 2017         Teilnahme am Qualitätszirkel Westliche Kräuter nach TCM

2017    Einführung in die Gemmotherapie nach Dr. Pol Henry

2015    Mykotherapie-Ausbildung

2014    Behandlung gynäkologischer Erkrankungen mit westlichen Kräutern im Konzept der TCM nach J. Ross

2012    Westliche Arzneien und Chinesische Medizin im Konzept der TCM n. Jeremy Ross

 

Farbpunktur

2010    Therapien der Farbpunktur nach P. Mandel, Aufbauausbildung

2009    Therapien der Farbpunktur nach Peter Mandel, Grundausbildung

 

Feldenkrais & Osteobalance

2016    Osteobalance – ein Behandlungsansatz für Störungen des Bewegungsapparates und Wirbelsäulenbeschwerden
2009    Präventionskurs-Konzept: Spannungen lösen – Stress bewältigen mit der Feldenkrais-Methode

2004    Sounder-Sleep-System, Michael Krugman, Ausbildung

2002 – 2008    segmentweise Practitioner Intern in den Feldenkrais-Ausbildungen Hamm 1 und Hamm 2

1999 – 2003    Feldenkrais-Ausbildung, Marc Reese, Training Bad Windsheim 1

Heilpraktikererlaubnis & Co

seit 2000         regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen, Supervisionen, Seminaren und Webinaren zu verschiedenen Themen mit den Schwerpunkten Frauengesundheit, psychische Gesundheit, Bewegungsapparat

2012    Erhalt der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (sog. „großer HP“)
2008    Erhalt der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie (sog. „kleiner HP“)

 

sonstige Abschlüsse

1990 Erwerb des akademischen Grades einer Diplom-Dolmetscherin

1984 Erwerb der allgemeinen Hochschulreife

Kontakt

So erreichen Sie mich

Hiltrud Müller-Fehn – Heilpraktikerin –

Traditionelle Chinesische Medizin, Akupunktur und Naturheilkunde

Klosterwachtstraße 49a
83684 Tegernsee

T: 08022188677

Anreiseinformationen:

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • Mit der BOB 86961 bis Bahnhof Tegernsee
  • Mit dem Bus 9551   bis Bahnhof Tegernsee

von dort aus ca. 15 Min. zu Fuß.

Anreise mit dem Auto:

Parkplätze sind direkt vor dem Grundstück vorhanden.

Terminvereinbarung

Bitte ausschließlich per Telefon oder E-Mail.

Damit ausreichend Zeit für Gespräch und Behandlung zur Verfügung steht, ist eine Terminabsprache unabdingbar.

Sollte ich Ihren Anruf nicht persönlich entgegennehmen können, können Sie gerne auf meinem Anrufbeantworter eine Nachricht mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer hinterlassen.

Auch können Sie mir eine E-Mail schicken bzw. das Kontaktformular nutzen.



Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an hmf@hmf-motion.de widerrufen*.